Hol Dir den Genuss zurück! 10 Strategien wie Du es schaffst, langsam und genussvoll zu essen


Langsam Essen – Essen mit Genuss und in Ruhe

In unserer hektischen Zeit, fällt es uns leider nicht immer leicht mit Genuss und in Ruhe zu essen. Hier kurz ein Snack, da schnell ein Hamburger von der Fast Food Kette und dann noch ein Häppchen im Stehen.
Ein Umstand, der nicht gerade dazu führt, dass Du rank und schlank wirst.

Langsames Essen hat gesundheitliche Vorteile, auch für Dein Körpergewicht, denn…

  • Wenn Du Dir beim Essen Zeit nimmst, bedeutet das auch, dass Du Deine Mahlzeit gründlicher kaust. Das ist besser für deine Verdauung. Wenn Du gründlicher kaust, kann Dein Körper die Nährstoffe Deiner Lebensmittel besser aufnehmen.
  • Wenn Du Dir beim Essen Zeit nimmst, verspürst Du auch deutlicher ein Sättigungsgefühl. Du wirst schneller satt und nimmst so weniger Kalorien zu Dir.

Wie schaffst Du es aber nun langsamer zu essen? Hier ein paar Strategien für Dich:

  • Stecke Dir nicht zu viel auf Einmal in den Mund.
  • Kaue gründlich.
  • Mache nach ein paar Bissen eine Pause
  • Lege immer mal wieder Dein Besteck zur Seite.
  • Esse nicht wahllos alles in Dich hinein.
  • Genieße Dein Essen und konzentriere Dich auf den Geschmack.
  • Höre auf mit dem Essen, wenn Du ein Sättigungsgefühl verspürst.
  • Esse in Ruhe – ohne Zeitung, Smartphone und Co.
  • Rieche an Deinem Essen. Entscheide so, ob Du es auch wirklich essen möchtest.
  • Erst wenn Du fertig gekaut und geschluckt hast, solltest Du die nächste Portion in den Mund nehmen.

Langsam essen ist nicht nur gut für Deine Gesundheit, sondern auch ein wichtiger Aspekt beim Abnehmen. Und wenn Du die ein oder andere Strategie befolgst, schmeckt es doch auch gleich ganz anders.

Das könnte Dich auch interessieren:

Lass uns über Deine erfolgreiche Abnahme reden. Kostenlos und unverbindlich.

Ich freue mich sehr darauf Dich kennenzulernen.

Deine
Katrin Therjan

Lizenzierte Ernährungsberaterin, Expertin für Gewichtsmanagement und Deine persönliche Abnehmbegleitung