It´s Tea Time – Teesorten die Deine Abnahme unterstützen können


Die in Tee enthaltenen wertvollen Pflanzenstoffe können nicht nur Deinen Stoffwechsel und Deine Verdauung ankurbeln, sondern auch gegen Heißhungerattacken helfen, Deine Appetit zügeln und Dich generell bei Deiner Abnahme unterstützen.

Wenn Du abnehmen möchtest, solltest Du Dein Augenmerk nicht nur auf gesundes und ausgewogenes Essen legen, sondern auch auf Deinen Flüssigkeitshaushalt achten. Das Getränkt Deiner Wahl muss hierbei nicht immer Mineralwasser sein. Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einer Tasse ungesüßter Tee?

Tee ist nicht nur in der kalten Jahreszeit ein sehr beliebtes kalorienarmes Getränk, sondern eigentlich das ganz Jahr über. Dabei hat er viel mehr zu bieten als nur, je nach Sorte, seinen leckeren Geschmack.

Teesorten, die Deine Abnahme unterstützen können:

Pfefferminztee
Die ätherischen Öle in der Pfefferminze können Heißhungerattacken vorbeugen und Deinen Appetit auf natürliche Weise hemmen. Am besten nutzt Du für Deinen Pfefferminztee frische Blätter. Das machen nicht nur optisch etwas her, sondern der Geschmack ist so um einiges intensiver.

Ingwertee
Als Tee zum Abnehmen eignet sich Ingwer-Tee vor allem, da er den Stoffwechsel ankurbelt und so Kalorien verbrennt. Zusätzlich unterstützt er Deine gesamte Verdauung und entgiftet Deinen Körper. Ingwer ist einfach ein Supertalent – auch für Dein Immunsystem.

Weißer Tee
Weißer Tee enthält Polyphenol und Mehylxantin. Diese beiden Stoffe verhindern, dass neue Fettzellen gebildet werden und fördern den Abbau von vorhandenen Fettzellen. Weißer Tee kurbelt zudem die Fettverbrennung an.

Grüner Tee
Die im Grünen Tee enthaltenen Bitterstoffe können appetitzügelnd wirken und die Lust auf Süßes hemmen. Das Koffein des Grünen Tees wirkt belebend, regt den Stoffwechsel an und erhöht dadurch Deinen Energieumsatz. Nicht mehr wie 3 – 4 Tassen am Tag trinken!

Mate-Tee
Mate-Tee enthält viele wichtige Mineralstoffe und Vitamine. Koffein und Saponine bringen Deinen Stoffwechsel in Schwung und helfen dabei, Kalorien zu verbrennen. Durch sein Koffeingehalt, macht er auch noch wach und bremst so ganz nebenbei Dein Hungergefühl aus.

Oolong-Tee
Oolong-Tee hilft Deinem Körper dabei, Fette zu spalten und unverdaut auszuscheiden.
Chinesen servieren ihn deshalb oft zu fettigen Speisen.

Rooibostee
Rooibostee dient als natürlicher Appetitzügler und stoppt die Lust auf Süßes. Vor allem durch seinen süßlichen Geschmack. Kombinierst Du ihn mit Vanille verstärkt sich der Effekt noch.

Tees alleine sind nicht die Wunderwaffe zum Abnehmen. Sie können Dich bei Deiner Abnahme jedoch unterstützen, aber nur, wenn Du dich gleichzeitig gesund und ausgewogen ernährst und Deinem Körper alle wichtigen Nährstoffe zur Verfügung stellst, die er braucht. Zudem solltest Du den Tee immer ungesüßt zu Dir nehmen oder mit Zitrone, Zimt oder Vanille aromatisieren.

Das könnte Dich auch interessieren:

Lass uns über Deine erfolgreiche Abnahme reden. Kostenlos und unverbindlich.

Ich freue mich sehr darauf Dich kennenzulernen.

Deine
Katrin Therjan

Lizenzierte Ernährungsberaterin, Expertin für Gewichtsmanagement und Deine persönliche Abnehmbegleitung