Jo-Jo-Effekt – Gefürchtet – Verhasst – Vermeidbar?


Da hältst Du dich wochen- und monatelang ans Kalorienzählen, verzichtest akribisch auf sämtliche Leckereien und zum Dank zeigt Deine Waage ein paar Wochen nach Deiner Diät womöglich mehr an als zuvor. Nicht selten folgt auf eine Diät der gefürchtete Jojo-Effekt.

Was ist der Jojo-Effekt?

Sogenannte Crash- oder Radikaldiäten versprechen schnellstmöglichen Erfolg in nur kurzer Zeit. Beendet man solche Diäten, wandert das Gewicht schneller wieder auf die Hüften als einem lieb ist. Das schlagartige und drastische reduzieren der Kalorien bleibt nicht ohne Folgen. Das Gewicht verhält sich dann wie bei einem Jojo: runter, rauf, runter, rauf…

Wie kommt es zum Jojo-Effekt?

Eigentlich ganz einfach. Bei einer Diät essen die meisten Menschen viel zu wenig. Die Kalorienzufuhr wird stellenweise so gedrosselt, dass Dein Körper gar nicht damit zu recht kommt. Diese Form der Ernährung ist nur sehr schwer durchzuhalten und Dein Stoffwechsel wird so heruntergefahren. Dein Körper stellt sich dabei auf eine „Hungersnot“ ein. Er läuft auf Sparflamme und jede kommende Kalorie die Du verzehrst, lagert er ein. So bald Du dann wieder „normal“ isst, speichert Dein Körper weiter Energie ein um für weitere schlechte Zeiten gewappnet zu sein.

Der Jojo-Effekt kommt dann zum tragen, wenn Du nach einer erfolgreichen Gewichtsabnahme in alte Gewohnheiten verfällst.

Wie kannst Du den Jojo-Effekt vermeiden?

Damit Du es schaffst, nicht in die Jojo-Falle zu tappen und Dein Wunschgewicht langfristig zu erhalten, solltest Du folgende Tipps beherzigen:

· Nimm langsam ab!
· Sei geduldig!
· Stelle Deine Ernährung dauerhaft um!
· Verzichte auf Lebensmittel mit leere Kalorien!
· Stelle Deinem Körper sämtliche Nährstoffe zur Verfügung, die er braucht!
· Steigere Deine Bewegung im Alltag!
· Steigere Dein Sportprogramm langsam aber stetig!
· Baue Muskelmasse auf und erhalte sie!
· Behalte neugewonnenen Gewohnheiten bei.

Wenn Du gesund und dauerhaft abnehmen möchtest, reicht es leider nicht aus, kurzfristig zu einer stark gedrosselten kalorienarmen Ernährung zu greifen. Damit das niedrigere Gewicht auch bleibt und Du Dein Erfolg langfristig feiern kannst, musst Du Deine Ernährung dauerhaft umstellen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Lass uns über Deine erfolgreiche Abnahme reden. Kostenlos und unverbindlich.

Ich freue mich sehr darauf Dich kennenzulernen.

Deine
Katrin Therjan

Lizenzierte Ernährungsberaterin, Expertin für Gewichtsmanagement und Deine persönliche Abnehmbegleitung